Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

Kommentar der DVR-Außenministerin Natalia Nikonorova zu neuen Bereichen für Kräften- und Mittelentflechtung

14 Februar 2020
article image

Beim letzten Treffen der Kontaktgruppe in Minsk war eine der Hauptaufgaben der Arbeitsgruppe für Sicherheitsfragen die Intensivierung der Arbeiten zur Koordinierung von drei neuen Standorten für die weitere Kräften- und Mittelentflechtung. Selbst für den einzigen zufälligen Ort im Gebiet des Oktobers - Gnutovo Kontrollpunkt im Süden unserer Republik - wurde jedoch kein Verständnis der endgültigen Koordinaten der Grenzen des Standorts zwischen den Parteien erreicht.

Der Vorschlag der Ukraine berücksichtigt das Hauptprinzip der Kräften- und Mittelentflechtung, das in der Rahmenentscheidung - paritätischer Rückzug aus den Positionen - nicht vorgesehen ist. Beachten Sie, dass dieses Prinzip in anderen Vorschlägen der ukrainischen Seite in neuen Bereichen auch nicht beachtet wurde.

In diesem Zusammenhang beabsichtigen wir, für das nächste Treffen in Minsk die von den Vertretern der Ukraine für diesen und andere Standorte vorgeschlagenen Koordinaten im Detail auszuarbeiten, um begründete Paritätsoptionen anzubieten, die den Anforderungen des Rahmenbeschlusses entsprechen.