Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

Am 16. Juni 2020 wird eine „direkte Linie“ mit dem DVR Leiter Denis Puschilin durchgeführt

07 Juni 2020
article image

Am Dienstag, den 16. Juni, wird der Leiter der Volksrepublik Donezk, Denis Puschilin, Fragen von Bewohnern von Donbass live beantworten.
Angesichts der epidemiologischen Situation, die mit der Gefahr der Ausbreitung einer Coronavirus-Infektion verbunden ist, wurde ein Kreis für diejenigen festgelegt, die sich heute am meisten um die Gesellschaft kümmern: Gesundheitsversorgung, Bildung, staatliche Unterstützung für Unternehmen unter widrigen Entwicklungsbedingungen.
Eine direkte Verbindung wird auf allen republikanischen Fernsehkanälen und online ausgestrahlt. Fragen an das Staatsoberhaupt können in drei Formaten (Text, Audio-Frage, Video-Frage) an die Site https://глава.рус sowie über das Formular "Kontakt" an die Site des DVR Leiters gesendet werden.