Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

NATALIA NIKONOROWA nimmt an dem Projekt "Wunschbaum" teil

10 Oktober 2020
article image

Am 10. Oktober, überreichte die DVR Außenministerin Natalia Nikonorowa der 11-jährigen Daniil Berestowy, die vom Rollschuhlaufen träumte, ein Geschenk.
Trotz der Tatsache, dass Daniel infolge des Artilleriebeschusses Splitterwunden an seinem Hals und seiner Schläfe bekommen hat, bleibt er ein fröhlicher Junge, der Sport liebt. Natalia Nikonorowa erfuhr von Daniils Traum während ihrer Teilnahme an dem Projekt "Wunschbaum", nachdem sie von diesem Baum seinen geschätzten Wunsch nach Rollschuhen gepflückt hatte.
Das soziale Projekt "Wunschbaum" wurde erstmals 2019 organisiert. Diese Aktion steht unter der Schirmherrschaft des Volksrates mit Unterstützung des DVR Leiters und soll Kindern aus den Frontregionen der Republik, Kindern aus Waisenhäusern und Internaten, Kindern aus großen Familien mit niedrigem Einkommen und Waisenhäusern vom Familientyp helfen.