Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

Natalia Nikonorowa traf sich mit dem stellvertretenden Außenminister Russlands

16 September 2022
article image

Heute, am 15. September, traf sich die Außenministerin der Volksrepublik Donezk Natalia Nikonorowa mit der stellvertretenden Außenministerin der Russischen Föderation, dem Sonderbeauftragten des Präsidenten der Russischen Föderation für den Nahen Osten und Afrika Michail Bogdanow.

Die Seiten besprachen die Lage in der Volksrepublik Donezk und den Verlauf der gemeinsamen Befreiungsoperation der DVR Volksmiliz und der russischen Streitkräfte.

Darüber hinaus wurden Fragen zu den geopolitischen Besonderheiten und außenpolitischen Interessen der afrikanischen Länder und der Staaten des Nahen Ostens gestellt. Natalia Nikonorowa und Michail Bogdanow tauschten sich auch über mögliche Formate und Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen der Republik und den oben genannten Ländern aus.

Die DVR Außenministerin dankte Herrn Bogdanow und der Führung des russischen Außenministeriums für die systematische Unterstützung der Volksrepublik Donezk und die fruchtbare Zusammenarbeit auf diplomatischem Weg.