Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

VERTRETER DER REPUBLIK IN MINSK HABEN SICH MIT DEM OSZE-KOORDINATOR GETROFFEN

17 August 2021
article image

Heute, am 17. August, die bevollmächtigte Vertreterin der Kontaktgruppe zur Konfliktbeilegung im Donbass, die Außenministerin der Volksrepublik Donezk, Natalia Nikonorowa, die offizielle Vertreterin der ökonomischen Gruppe, die Ministerin für Arbeit und Sozialpolitik der DVR Larisa Tolstykina haben sich mit dem Koordinator der Gruppe für ökonomische Fragen der OSZE Herbert Salber getroffen.

Während der Arbeitssitzung wurden aktuelle Fragen der Wasserversorgung, die Wiederaufnahme der Rentenzahlungen der Ukraine auf dem Territorium der Republik, die Wartung der Basisstationen der „Vodafone“, die Möglichkeit der Intensivierung des Verhandlungsprozesses in Minsk usw. diskutiert wurden.

Außerdem besuchte Herr Salber in Begleitung von Larisa Tolstykina eine Wasserversorgungseinheit im Bezirk Kujbyshevskij von Donezk, wo er die Arbeit zur Reinigung von Trinkwasser für Verbraucher kennenlernte, als auch die Schule Nr. 103 im Bezirk Petrovskij.