Auẞenministerium
der Volksrepublik Donezk

Heute, am 12. Juli, wurde die Botschaft der Volksrepublik Donezk in der Russischen Föderation eröffnet

12 Juli 2022
article image

An der Eröffnung nahmen die Außenministerin Natalia Nikonorowa und die Botschafterin der Volksrepublik Donezk in der Russischen Föderation Olga Makeewa teil.

Aufgrund des verstärkten Beschusses des Territoriums der Volksrepublik Donezk wurde beschlossen, die feierlichen Veranstaltungen anlässlich der Eröffnung der Botschaft abzusagen. Protokollzeremonien und ein festlicher Empfang wurden auf den Moment der vollständigen Befreiung der Republik vom ukrainischen Regime verschoben.

„Angesichts der aktuellen Umstände öffnen wir heute routinemäßig unsere diplomatische Vertretung. Wir verstehen, dass es notwendig ist, voll funktionsfähig zu werden, um unseren Bürgern zu helfen, ihre Rechte auszuüben, und um Unterstützung in humanitären, sozialen und anderen Fragen zu leisten. Ab heute gilt die Botschaft als geöffnet, unsere Bürger können sich dort bewerben, ihre Einsprüche, Briefe einreichen“, sagte die DVR Außenministerin Natalia Nikonorowa.

Alle notwendigen Informationen für Bürger werden auf den Ressourcen der Botschaft der Volksrepublik Donezk in der Russischen Föderation präsentiert:

📍Adresse: 129090, Russland, Moskau, Grokholsky-Gasse, 13, Gebäude 2, Etage 4
✉️ E-Mail: rusembassy@mid-dnr.su
🔗 Telegramm: https://t.me/dprembassy
📌 Soziale Netzwerke: https://vk.com/dprembassy

Fotomaterial von der Eröffnung der Botschaft ist unter dem Link verfügbar.